Voraussetzungen:

Kopieren Sie die Einstellungen, um einen Stempel mit Eingabe- und Ausgabeprotokolldaten hinzuzufügen

Das Tool bietet Ihnen die Möglichkeit, die beglaubigte Kopie optional mit einem Stempel mit Daten aus dem Ein- und Ausreiseregister zu versehen. Diese Funktion ist für diejenigen Benutzer gedacht, die eine Kopie eines Dokuments erstellen möchten, das beim Ein- und Ausgangsregister des Unternehmens eingereicht wird. Das Tool ermöglicht es Ihnen, einen Stempel mit den Registrierungsdaten in die Kopie einzufügen oder falls Sie nicht möchten, dass sie als Metadaten aufgenommen werden.

Alles, was Sie tun müssen, ist, den folgenden Blog zu melden, wenn eine Kopie erstellt wird :

  • Wenn Sie einen sichtbaren Stempel in die Kopie einfügen möchten, aktivieren Sie die Option "Ja". Wenn Sie keinen Stempel und nur Metadaten einbinden möchten, müssen Sie die Option „Nein“ aktivieren.
  • Der Benutzer muss die Registrierungsnummer und das Datum je nach Art der Registrierung angeben: Einfahrt oder Ausfahrt

Wenn alle Felder ausgefüllt sind, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Generieren".

Dann öffnet sich ein Bildschirm mit der Webkomponente, um die Kopie zu erstellen.

Scannen Sie das Dokument / wählen Sie das Dokument aus

Die Funktion zum Einbetten eines Stempels in die Kopie ist sowohl für eine Kopie eines Papierdokuments als auch für eine Kopie eines elektronischen Dokuments verfügbar

Nachdem das Dokument digitalisiert oder das elektronische Dokument hochgeladen wurde, muss der Benutzer auswählen, an welcher Stelle auf der ersten Seite des Dokuments er den Stempel einfügen möchte. Mit dem Werkzeug können Sie den Stempel beliebig auf der ersten Seite des Dokuments verschieben und drehen.

Erstellen Sie die authentische Kopie

Ist der Stempel an der richtigen Stelle platziert, braucht der Nutzer nur noch auf das zweite Icon oben links zu klicken, um die originalgetreue Kopie zu erzeugen.

Falls die Signatur mit einem Zertifikat erfolgen muss, das im lokalen Zertifikatsspeicher des Benutzers installiert ist, wird ein Popup-Fenster zur Auswahl des digitalen Zertifikats angezeigt:

Wenn alles richtig funktioniert, generiert der Dienst die authentische Kopie und die Anwendung ermöglicht:

  • Akzeptieren (was bedeutet, dass die Kopie in der Anwendung gespeichert wird). Empfohlene Option
  • Vorgang abbrechen (bedeutet, dass die Kopie nicht gespeichert wird)
  • Betrachten Sie die Kopie im PDF-Format im Browser
  • XML mit Metadaten im Browser anzeigen

Durch Klicken auf die Schaltfläche OK kehren Sie zur Webanwendung zurück, in der die bereits gespeicherte Kopie angezeigt wird:

Wenn Sie das PDF-Dokument öffnen, sehen Sie, wie der Stempel aussieht: