Wichtig

In der aktuellen Version der nativen Anwendung ist es unerlässlich, die native Anwendung jedes Mal auszuführen oder zu öffnen, wenn Sie sie verwenden möchten. Nach dem Öffnen können Sie die Copy-Anwendung verwenden, indem Sie auf EACAT oder die Webkomponente zugreifen, wenn Sie den Service über die Integration nutzen.

Änderungsverlauf der nativen Anwendung
  • Am 23. November 2017 wurde die native Anwendung aktualisiert, um einige Probleme zu beheben, die bei einigen „Flach“- oder Desktop-Scannern (diejenigen, die keinen Einzelblatteinzug haben) festgestellt wurden.
  • Am 11. Juli 2018 wurde die native Anwendung aktualisiert, um einige Probleme mit bestimmten Scannern zu beheben, die dazu führten, dass die COPY-Anwendung nicht erkannte, dass der Scanvorgang abgeschlossen war, und dauerhaft angehalten wurde. Mit der neuen Verbesserung wurde eine Schaltfläche hinzugefügt, die es dem Benutzer ermöglicht, den Scanvorgang abzuschließen, wenn er es für richtig hält. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die neueste Version der nativen Anwendung herunterzuladen.
  • Am 5. Juli 2019 wurde ein neues Update für die Erneuerung des Zertifikats der nativen Anwendung aufgrund des Ablaufs des vorherigen am 27.08.2019 vorgenommen. Sie müssen Ihre Anwendung aktualisieren, nachdem Sie das alte Zertifikat aus dem Windows-Zertifikatspeicher gelöscht haben. In diesem Zusammenhang erläutern wir im Folgenden die zu befolgenden Schritte:

  1. Öffnen Sie die Windows-Konsole und greifen Sie auf den Zertifikatsspeicher zu, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:
    1. Wählen Sie Ausführen aus dem Startmenü und geben Sie dann mmc ein. Die MMC-Konsole wird angezeigt.
    2. Wählen Sie im Menü Datei die Option Plug-in hinzufügen oder entfernen aus . Das entsprechende Fenster erscheint.
    3. Wählen Sie aus dem verfügbaren Add -on Zertifikate und dann Hinzufügen aus.
    4. Suchen Sie in „Vertrauenswürdige Zertifizierungsstellen“ nach dem Zertifikat „DEV_CA“ und löschen Sie es. Akzeptieren Sie die Entfernung.
  2. Führen Sie die neue native Anwendung aus und akzeptieren Sie die Installation des neuen Zertifikats.
  • Am 9. Dezember 2020 wurde die native Kopieranwendung aktualisiert, um Folgendes zu ermöglichen:
    • Wählen Sie das Fach oder den Glaseinzug, wenn der Scanner beide Optionen unterstützt.
    • Wählen Sie den Scanner, mit dem Sie die Kopie erstellen möchten, falls der Benutzer mehr als einen an den Computer angeschlossen hat.
Technische Anforderungen
Die einzige technische Voraussetzung, um die native Anwendung nutzen zu können, ist, dass der Computer des Benutzers über eine Java JRE-Komponente mit Version 1.8 oder höher verfügt, um diese Anwendung ausführen zu können.
Installation für Internet Explorer und Google Chrome

Um die Verbindung zwischen dem Scangerät und der Webanwendung des COPY-Dienstes herzustellen, muss unbedingt die folgende native Anwendung auf Ihrem Computer installiert werden:

Diese native Anwendung fungiert als Brücke zwischen der Bildverarbeitungshardware (Scanner, Kamera) und der Webanwendung des Dienstes.

Die von dieser nativen Anwendung unterstützten Standards lauten wie folgt:

  • Fenster
    • WIA (Windows-Bilderfassung)
  • MAC OS X:
    • ICA (Bilderfassungsanwendung)

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.gnome.sk/Morena/morena.html

  • Nachdem Sie die ZIP-Datei von Ihrer nativen Anwendung (abhängig von Ihrem Betriebssystem) heruntergeladen haben, müssen Sie den entsprechenden Ordner entpacken und in einem Verzeichnis speichern, für das Sie Schreibrechte haben (z. B. C: \ Benutzer).
  • Doppelklicken Sie einfach auf die Datei scanner.bat, um die Anwendung zu öffnen
  • Es öffnet sich dann ein Fenster, das Ihnen in einer Sekunde mitteilt, dass die Anwendung erfolgreich gestartet wurde. Wenn Sie es zum ersten Mal ausführen, wird eine Meldung angezeigt, dass Sie ein Zertifikat im Zertifikatspeicher auf Ihrem Computer installieren müssen. Klicken Sie einfach auf Ja.
  • Nach einigen Sekunden erscheint ein Symbol in der Desktopleiste, das anzeigt, dass die native Anwendung ordnungsgemäß funktioniert.
  • Wenn Sie die native Anwendung stoppen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf den folgenden Tooltip:
Installation für Mozilla Firefox

Um die Verbindung zwischen dem Scangerät und der Webanwendung des COPY-Dienstes herzustellen, muss unbedingt die folgende native Anwendung auf Ihrem Computer installiert werden:

Diese native Anwendung fungiert als Brücke zwischen der Bildverarbeitungshardware (Scanner, Kamera) und der Webanwendung des Dienstes.

Die von dieser nativen Anwendung unterstützten Standards lauten wie folgt:

  • Fenster
    • WIA (Windows-Bilderfassung)
  • MAC OS X:
    • ICA (Bilderfassungsanwendung)

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.gnome.sk/Morena/morena.html

  • Nachdem Sie die ZIP-Datei von Ihrer nativen Anwendung (abhängig von Ihrem Betriebssystem) heruntergeladen haben, müssen Sie den entsprechenden Ordner entpacken und in einem Verzeichnis speichern, für das Sie Schreibrechte haben (z. B. C: \ Benutzer).
  • Doppelklicken Sie einfach auf die Datei scanner.bat, um die Anwendung zu öffnen
  • Es öffnet sich dann ein Fenster, das Ihnen in einer Sekunde mitteilt, dass die Anwendung erfolgreich gestartet wurde. Wenn Sie es zum ersten Mal ausführen, wird eine Meldung angezeigt, dass Sie ein Zertifikat im Zertifikatspeicher auf Ihrem Computer installieren müssen. Klicken Sie einfach auf Ja.
  • Nach einigen Sekunden erscheint ein Symbol in der Desktopleiste, das anzeigt, dass die native Anwendung ordnungsgemäß funktioniert.
  • Wenn Sie die native Anwendung stoppen möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste und klicken Sie auf den folgenden Tooltip:

Installation des Public-Key-Zertifikats

Benutzer, die Chrome oder Explorer verwenden, müssen diesen Schritt nicht ausführen, da die Installation des öffentlichen Schlüssels des Anwendungszertifikats automatisch installiert wird, wenn die native Anwendung installiert wird.

Wenn Sie den Firefox-Browser verwenden möchten, müssen Sie vor der Installation der nativen Anwendung den öffentlichen Schlüssel des folgenden digitalen Zertifikats in den Zertifikatspeicher auf Ihrem Computer hochladen, damit die Kommunikation zwischen der Anwendung und dem Server sicher ist:

Öffnen Sie ein Firefox-Browserfenster und gehen Sie zu " Extras / Optionen / Erweitert / Zertifikat / Zertifikate anzeigen ".

Wählen Sie die Registerkarte „Behörden“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Importieren“.

Das Dialogfeld zeigt den Speicherort des PCs an, auf den Sie die CER-Datei heruntergeladen haben, die den öffentlichen Teil des zu installierenden digitalen Zertifikats enthält. Drücken Sie nach der Auswahl die Schaltfläche "Öffnen".

Aktivieren Sie auf dem nächsten Bildschirm alle vertrauenswürdigen Optionen und klicken Sie auf „OK“, um das Zertifikat zu installieren.